Kaltarbeitsstähle

    Unsere Kaltarbeitsstähle weisen einen hohen Verschleißwiderstand bei optimaler Zähigkeit und Druckfestigkeit auf. Anwendungsbereiche sind die Fertigung von Werkzeugen, bei deren Einsatz im Allgemeinen eine Oberflächentemperatur von 200°C nicht überschritten wird. Durch entsprechende Abstimmung der Legierungselemente und die spezielle Wahl der Erzeugungsroute (konventionell, ESU, DESU, VLBO, pulvermetallurgisch erzeugte Werkstoffe) werden die für jeden Verwendungszweck optimalen Eigenschaften erreicht.

    Eigenschaften unseres Kaltarbeitsstahls:

    • Hohe Härte
    • Hohe Verschleißbeständigkeit
    • Gute Zähigkeit
    • Hoher Widerstand gegen Druck und Schlag
    • Geringe Maßänderung bei der Wärmebehandlung
    • Gute Beschichtbarkeit
    • Gute Bearbeitbarkeit

    Gruppe 1

    BÖHLER brand Druckbelastbarkeit Maßbeständigkeit bei der Wärmebehandlung Zähigkeit Verschleißbeständigkeit abrasiv Verschleißbeständigkeit adhäsiv

    Gruppe 2

    BÖHLER brand Druckbelastbarkeit Maßbeständigkeit bei der Wärmebehandlung Zähigkeit Verschleißbeständigkeit abrasiv Verschleißbeständigkeit adhäsiv

    Data not comparable

    Gruppe 3

    BÖHLER brand Druckbelastbarkeit Maßbeständigkeit bei der Wärmebehandlung Zähigkeit Verschleißbeständigkeit abrasiv Verschleißbeständigkeit adhäsiv
    BÖHLER brand Druckbelastbarkeit Maßbeständigkeit bei der Wärmebehandlung Zähigkeit Verschleißbeständigkeit abrasiv Verschleißbeständigkeit adhäsiv

    Data not comparable

    Kontakte

    BÖHLER Werkzeug- und Schnellarbeitsstahl

    Kontaktieren Sie uns!

    cancel
    Abbrechen

    Meine Kontoeinstellungen

    Bitte haben Sie etwas Geduld. Ihr Anfrage wird bearbeitet.